Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Privatpraxis für Kinder- und Jugendlichen-psychotherapie Rahimi. Als approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie biete ich Psychotherapie für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 21 Jahren an.

Psychotherapie

Was ist Verhaltenstherapie?

Die Verhaltenstherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren zur Behandlung von psychischen Erkrankungen. In der Verhaltenstherapie stehen aktuelle Symptome (belastende Gefühle, Gedanken oder Handlungen des Patientens) im Vordergrund. Es wird davon ausgegangen, dass psychischen Störungen ein erlerntes Verhalten zugrunde liegt, das auch wieder verlernt werden kann. Im Laufe der Therapie lernen Patienten, wie sie besser mit belastenden Gedanken, Gefühlen oder Situationen umgehen können.

Wann ist Psychotherapie sinnvoll?

Kinder und Jugendliche werden im Laufe ihrer Entwicklung immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt, die sie bewältigen müssen. Die meisten schwierigen Situationen in den einzelnen Entwicklungsphasen können Familien aus eigener Kraft bewältigen. Wenn Schwierigkeiten und Konflikte jedoch über längere Zeit anhalten und nicht im familiären Kreis gelöst werden können, wenn sie die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen beeinträchtigen und/oder einen starken Leidensdruck bei ihnen hervorrufen, ist es sinnvoll, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Gründe für die Kontaktaufnahme mit meiner Praxis könnten sein:
  • Angststörungen (z. B. soziale Ängste, Schulangst, Leistungs- und Trennungsängste)
  • Aufmerksamkeitsdefizits-Hyperaktivitätsstörung (ADS / ADHS)
  • Anpassungsstörungen (z.B. nach Schulwechsel, Trennung oder Todesfällen)
  • Depressionen & emotionale Störungen
  • Einnässen& Einkoten
  • Traumatisierungen
  • Pubertätskrisen
  • Schlafstörungen
  • Schulverweigerung
  • Selbstverletzendes Verhalten
  • Somatoforme Störungen (unklare körperliche Beschwerden)
  • Störungen des Sozialverhaltens / oppositionelles Trotzverhalten
  • Tic-Störungen
  • Zwangsstörungen

Kosten

Privatversicherte und Beihilfe

Die Kosten für eine Therapie werden von den meisten privaten Krankenversicherungen und Beihilfen übernommen. Die Kostenübernahme ist von jeweiligen Vertrag und Kondition abhängig. Am besten kontaktieren Sie bitte Ihre Versicherung um zu erfahren wieviel der Kosten für die Therapie übernommen werden.

Gesetzlich Versicherte

Da meine Praxis eine Privatpraxis ist und ich derzeit keine Abrechnungszulassung (Kassensitz) für die gesetzlichen Krankenkassen besitze, kann ich nicht direkt mit gesetzlichen Krankenversicherungen abrechnen. Es ist jedoch für gesetzlich Versicherte möglich, die Behandlung in einer Privatpraxis zu beantragen, wenn die Behandlung bei einem Therapeuten mit kassenärztlicher Zulassung nicht zeitnah erfolgen kann. In diesem Fall erstattet Ihnen Ihre Krankenkasse die Kosten (Kostenerstattungsverfahren). Über die notwendigen Schritte zur Beantragung der Kostenerstattung informiere ich Sie gerne.

Selbstzahler

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, die Kosten für die psychotherapeutische Behandlung in meiner Praxis als Selbstzahler zu tragen. Generell richten sich die Stundensätze nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).

Vita

Über mich

  • Erziehungswissenschaftlerin (HF), Soziologin (NF) und Psychologin (NF) M.A.
  • Kinder und -Jugendlichenpsychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie (VT)

Ausbildung

  • Studium Erziehungswissenschaften, Soziologie und Psychologie an der Universität Kassel
  • Nach dem Studium und einiger Berufserfahrungen im Bereich der stationären Jugendhilfe, habe ich meine Weiterbildung zur Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie beendet.

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer Baden Württemberg (LPK BW)
  • Deutsche Psychotherapeutenvereinigung (DptV)
  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)

Telefonische Sprechstunde

Für allgemeine Fragen, Terminvereinbarungen und Organisatorisches stehe ich Ihnen zu den nachfolgenden Zeiten telefonisch zur Verfügung:

Montag: 9.00-10.00 Uhr

Sie können gerne alternativ eine Nachricht auf meinem Praxis-Anrufbeantworter hinterlassen oder schreiben Sie mir eine Email.

Kontakt

Frau Tayebeh RAHIMI M.A.
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VT)
Schlachthausstraße 1
78224 Singen

Tel. 015738227956
Mail praxis@kjp-rahimi.de

"Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab."
Mark Aurel